Formel 1

17. Juni 2014 17:10; Akt: 17.06.2014 17:12 Print

Nürburgring bis 2019 im Formel-1-Kalender

Die Formel 1 wird ab 2015 bis mindestens 2019 jährlich auf dem Nürburgring gastieren. Darauf haben sich Formel-1-Boss Bernie Ecclestone und der neue Eigentümer geeignet.

Fehler gesehen?

Der Autozulieferer Capricorn hat die Strecke für 77 Millionen Euro gekauft und übernimmt ab 1. Januar 2015 offiziell die Geschäfte auf dem Nürburgring.

Seit 2008 wechselten sich der Nürburgring im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz und der Hockenheimring bei Heidelberg jeweils als Veranstalter des Grand Prix von Deutschland ab. Was mit dem Rennen auf dem Hockenheimring, auf dem die Königsklasse in diesem Jahr am 20. Juli gastiert, in Zukunft passiert, ist noch offen. Eine Möglichkeit wäre ein Grand Prix von Europa, der bereits zwischen 1984 und 2007 zwölfmal auf dem Nürburgring stattgefunden hat.

(fbu/sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen