Eishockey

29. März 2011 12:23; Akt: 29.03.2011 12:23 Print

Rücktritt von Lakers-CEO Stöckling

Christian Stöckling verlässt den Verwaltungsrat der Rapperswil-Jona Lakers nach knapp acht Monaten bereits wieder.

Fehler gesehen?

Der Verein bestätigte einen entsprechenden Bericht in der «Zürichsee-Zeitung», wollte den Entscheid des CEO aber nicht kommentieren.

Zeitgleich mit Stöckling zieht sich auch dessen VR-Kollege Sandro Bertschinger per sofort zurück. Der Ligaerhalt sei geschafft und die Zeit für einen «sauberen Übergang» ideal, liess Stöckling verlauten.

Wenige Tage nach dem erfolgreich überstandenen Playout gegen Ambri (4:2) muss sich der Ostschweizer Verein auf höchster Ebene neu orientieren. Weder das CEO-Amt noch der Posten des Sportchefs sind besetzt. Der Klub wird nun an seiner nächsten VR-Sitzung das «weitere Vorgehen und die Strategie» erörtern, wie einem knappen Communiqué zu entnehmen war.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen