Fussball

28. Februar 2011 23:23; Akt: 28.02.2011 23:25 Print

Servette tut sich auswärts weiterhin schwer

Aufstiegsanwärter Servette blieb zum vierten Mal in Serie in einem Challenge-League-Auswärtsspiel ohne Sieg. In Wil resultierte trotz einem Chancenplus nur ein torloses Remis.

Fehler gesehen?

Carlos Varela, der langjährige Stürmer in der Axpo Super League (u.a. Basel, YB, Xamax, Aarau), besass kurz vor Halbzeit die beste Möglichkeit zur Führung der Gäste in einem Duell zweier Klubs aus dem vorderen Mittelfeld der aktuellen Rangliste. Er scheiterte dabei am Wiler Keeper Davide Taini. Dieser rettete dann auch im Finish in der Nachspielzeit den Gastgebern noch den Punkt für die Gastgeber. Dabei lenkte Taini einen Kopfball von Jérôme Schneider mit einem Reflex noch über die Latte.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen