Rad

16. Dezember 2011 15:56; Akt: 16.12.2011 16:14 Print

TdR 2012 von Lausanne nach Crans-Montana

Die nächstjährige Tour de Romandie führt vom 24. bis 29. April über 694,7 km. Den Abschluss der Rundfahrt bildet ein Einzelzeitfahren in Crans-Montana.

Fehler gesehen?

Nach dem kurzen Prolog in Lausanne über 3,3 km fahren die Radprofis in den Neuenburger Jura nach La Chaux-de-Fonds und passieren dabei auch Les Bugnenets, die Ortschaft des alpinen Skistars Didier Cuche. Der Start zur 2. Etappe erfolgt in der französischen Nachbarschaft in Montbéliard. Vor der Ankunft in Moutier haben die Fahrer die Steigung von La Caquerelle zu bezwingen, die am 8. Juli auch vom Tross der Tour de France auf dem Weg nach Pruntrut befahren wird.

Nach dem nicht zu unterschätzenden Teilstück von La Neuveville nach Charmey stellt das Pensum vom Samstag mit den Steigungen zum Col des Mosses, von Basse-Nendaz und Veysonnaz die Königsetappe dar. Im über 16,2 km führenden Zeitfahren von Crans-Montana ist der 400 Höhenmeter überwindende Abschnitt zwischen Mollens und Aminona das Herzstück.

Die Tour de Romandie zählt wiederum zur World Tour, was ihr die Präsenz der 18 besten Sportgruppen der Welt sichert. Hinzu kommt das Team Europcar. Möglicherweise laden die Veranstalter eine 20. Equipe ein. An einer Medienkonferenz in Payerne wiesen die Veranstalter darauf hin, dass ihr Anlass in finanzieller Hinsicht auf gesunden Beinen stehe. Für die nächstjährige Rundfahrt erstellten die Organisatoren ein Budget von 4,5 Millionen Franken.

Tour de Romandie 2012. Streckenplan:
Dienstag, 24. April: Prologzeitfahren in Lausanne (3,3 km).
Mittwoch, 25. April: 1. Etappe, Morges - La Chaux-de-Fonds (184,5 km).
Donnerstag, 26. April: 2. Etappe, Montbéliard (Fr) - Moutier (149,1 km).
Freitag, 27. April: 3. Etappe, La Neuveville - Charmey (157,.6 km).
Samstag, 28. April: 4. Etappe, Bulle - Sitten (184 km).
Sonntag, 29. April: 5. Etappe, Einzelzeitfahren in Crans-Montana (16,2 km).
Totaldistanz: 694,7 km.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen