Fussball

21. Februar 2011 23:08; Akt: 21.02.2011 23:10 Print

Ungewöhnliche Sperre gegen Chovanec

Jozef Chovanec, der Trainer von Sparta Prag, ist von der tschechischen Liga für zehn Wochen aus dem Verkehr gezogen worden.

Fehler gesehen?

Der 50-jährige Coach muss bis am 7. Mai aussetzen, weil er dem Nationalteam zwei U21-Spieler nicht zur Verfügung gestellt hat. Chovanec meldete die Stürmer Vaclac Kadlec und Tomas Pekhart offiziell wegen Krankheit für das Länderspiel gegen Holland ab, setzte das Duo aber einen Tag später unter falscher Identität in einem Testspiel gegen Zenit St. Petersburg ein. Die Sache kam aus, weil YBs Europa-League-Gegner Fotos von der Partie auf seine Website stellte.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen