Volleyball

26. Februar 2011 20:41; Akt: 26.02.2011 20:43 Print

Voléro Zürich mühelos

Zum Auftakt der im Best-of-5-Modus ausgetragenen Playoff-Halbfinals der Volleyballerinnen hat Voléro Zürich gegen Köniz 3:1 gewonnen.

Fehler gesehen?

Zwischen den Champions-League-Viertelfinalspielen gegen Pesaro (It) gelang Voléro die Umstellung auf die Nationale Meisterschaft gut. Zwar musste das Team von Trainerin Svetlana Ilic den dritten Satz abgeben (23:25), nachdem die Konzentration etwas nachgelassen hatte. Im vierten Durchgang spielte das Team aus Zürich wieder so überlegen wie zu Beginn (25:17, 25:15) und liess im Duell der Meister der letzten zwölf Jahre den Bernerinnen keine Chance (25:13).

Die zweite Halbfinal-Serie zwischen Neuchâtel UC und Franches-Montagnes startet heute Sonntag.

Notiz an die Redaktion: folgt WoEndZus am Sonntag

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen