Ski

21. Juni 2011 11:29; Akt: 21.06.2011 11:31 Print

Weltcup Adelboden gründet AG

Die Organisatoren der Ski-Weltcup-Rennen in Adelboden gehen neue Wege. Sie gründeten die Aktiengesellschaft «Ski Weltcup Adelboden AG».

Fehler gesehen?

Die Organisatoren der Ski-Weltcup-Rennen in Adelboden gehen neue Wege. Sie gründeten die Aktiengesellschaft «Ski Weltcup Adelboden AG» (SWA AG) mit dem Zweck der Organisation und Durchführung von bedeutenden überregionalen Events.

Die bedeutendsten Leistungsträger von Adelboden (Gemeinde, Tourismus, Bergbahnen AG, Licht- und Wasserwerk AG und der Skiklub) sind zu gleichen Teilen an der SWA AG beteiligt. Hauptaktionär mit einer Beteiligung von 40 Prozent ist der «Verein Internationale Adelbodner Skitage».

Weltcup Adelboden hat sich mittlerweile zu einem Unternehmen mittlerer Grösse entwickelt und wirtschaftet mit einem Jahresbudget von gegen vier Millionen Franken. Die Gründung der AG bringt eine grössere Rechtssicherheit, Firmen- und Logo-Schutz sowie eine klarere Regelung der Zuständigkeiten und Verantwortungen mit sich.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen