Fussball

16. Juli 2014 15:42; Akt: 16.07.2014 16:14 Print

Wil holt Ersatzgoalie von Lugano

Der Challenge-League-Verein Wil ist auf der Suche nach einem weiteren Torhüter für die kommende Saison fündig geworden.

Fehler gesehen?

Der bisher beim Liga-Konkurrenten Lugano engagierte schweizerisch-kroatische Doppelbürger Hrvoje Bukovski (22) erhält einen Vertrag für die kommende Saison.

Bukovski hatte als Junior zunächst bei Winterthur gespielt, bevor er nach Deutschland zum SC Freiburg wechselte und dort in der U17 und der U19 zum Einsatz kam. Danach kehrte er in die Schweiz zu den Young Boys zurück. Kriens, Kreuzlingen, Brühl und Sion waren weitere Stationen. Der 1,91 m grosse Bukovski absolvierte rund 50 Partien in der 1. Liga sowie einzelne Einsätze im Schweizer Cup und in der Challenge League.

(sda)

ZSC-Lions-TV
Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen