Wimbledon

18. Juni 2011 20:32; Akt: 18.06.2011 20:42 Print

Chiudinelli scheitert in der Qualifikation

Die Schweiz ist im Männer-Turnier von Wimbledon nur mit zwei Teilnehmern - Roger Federer und Stanislas Wawrinka - vertreten: Marco Chiudinelli schaffte die Hürde der Qualifikation nicht.

storybild

Marco Chiudinelli hat es nicht ins Haupttableau von Wimbledon geschafft. (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Marco Chiudinelli (ATP 211) ist in der dritten und letzten Runde der Qualifikation für das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gescheitert. Der Baselbieter unterlag dem Slowaken Karol Beck (ATP 127) 5:7, 6:3, 4:6, 3:6 - die Partie zog sich wegen mehreren Regenunterbrüchen über drei Tage hinweg.

Damit ist die Schweiz in den Haupttableaus bloss durch Roger Federer (als Nummer 3 gesetzt) und Stanislas Wawrinka (14) vertreten.

(sda)