ATP in Estoril

06. Mai 2012 19:57; Akt: 06.05.2012 20:11 Print

Del Potro feiert überlegenen Sieg

Juan Martin Del Potro gewinnt zum zweiten Mal in Folge das ATP-Turnier in Estoril. Der Argentinier schlägt im Final den Franzosen Richard Gasquet mit 6:4 und 6:2.

storybild

Juan Martin Del Potro triumphiert erneut Estoril. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wawrinka-Bezwinger Juan Martin Del Potro sichert sich in Estoril wie schon im Vorjahr den Turniersieg. Auch Richard Gasquet schaffte es wie Wawrinka gegen Del Potro nicht zu einem Breakball. Der Argentinier gewann in Portugal sein elftes ATP-Turnier, das zweite in dieser Saison.

Wie Del Potro in Estoril setzte sich auch beim ATP-Turnier in München der Sieger bereits zum zweiten Mal durch. Philipp Kohlschreiber gewann das Bavarian Open zum zweiten Mal nach 2007; im Final besiegte er Marin Cilic mit 7:6 (10:8), 6:3, weil Cilic von acht Breakbällen nur einen nutzen konnte. Kohlschreiber feierte insgesamt seinen dritten Turniersieg, alle errang er in Deutschland (2x München, 1x Halle).

Am Turnier in Belgrad, das von der Familie Djokovic organisiert wird, setzte sich der als Nummer 7 gesetzte Andreas Seppi durch. Novak Djokovic, der Sieger der Premiere von 2011, hatte heuer wegen dem Tod seines Grossvaters auf die Teilnahme verzichtet.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.