Gstaad im Fokus

24. Juli 2018 11:28; Akt: 24.07.2018 11:32 Print

Die temporäre Schweizer Sporthauptstadt

von Adrian Ruch - Die Sportevents in Gstaad sorgen einerseits für Wertschöpfung, andererseits für einen starken Werbeeffekt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Sommer ist Gstaad die Sporthauptstadt der Schweiz. Innert dreier Wochen findet im Chaletdorf ein Major-Turnier im Beachvolleyball sowie je ein Profitennisevent der Frauen und Männer statt. Innert rund 36 Stunden wird die Beachvolleyball-Arena jeweils in ein Tennisstadion verwandelt.

Umfrage
Was würden Sie in Gstaad am liebsten besuchen?

«Die drei Events sind in doppelter Hinsicht wichtig; einerseits bringen sie unserer Region viel Publizität, andererseits volkswirtschaftlichen Ertrag», sagt Toni von Grünigen, Präsident der Einwohnergemeinde Saanen. Auch Christian Hoefliger, Präsident des Hotelier-Vereins Gstaad-Saanenland, erwähnt neben der Wertschöpfung den Ruf, der nach aussen getragen wird. «Wir betreiben so auf subtile Art ein tolles Marketing.»

Die Nachfrage beim Tennis hat nachgelassen

Während die Tribünen in der Beachvolleyball-Woche gut gefüllt waren, zogen die Tennisspielerinnen enttäuschend wenig Besucher an. Das Männerturnier, das diese Woche stattfindet, wird traditionsgemäss deutlich besser frequentiert. «Beim Beachvolleyball zieht die ausgelassene Stimmung viele Leute an, es herrscht gute Laune», erzählt Hoefliger, der festgestellt hat, dass beim Tennis die Nachfrage in den letzten 15 Jahren nachgelassen hat.

Es werden durch die beiden Sportarten unterschiedliche Kundensegmente angesprochen, das zeigt sich schon an den Ticketpreisen. «Es gibt keine Studie, aber ich gehe davon aus, dass der Tennisgast mehr Geld ausgibt», meint von Grünigen. Zudem dürfte der Werbeeffekt beim Tennis aufgrund der grösseren globalen Ausstrahlung deutlich stärker sein.

Tennis

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • S.G am 24.07.2018 22:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gstaad Tennis

    Die beiden Events sind nur schwer miteinander zu vergleichen, das Tennis Herren Tournier hat eine über hundertjährige Tradition in Gstaad!

  • Bernard Truvel am 24.07.2018 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beachvolley

    Ich fahre jedes Jahr nach Gstaad an Beachvolley Major. Tolle Atmosphäre aber man muss für die Verpflegung das dicke Portmonnaie mitnehmen.

  • Beat Suter am 25.07.2018 21:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gstaad ist einzigartig!

    Gstaad war, ist und bleibt wunderbar und einzigartig. Seit 25 Jahren beeindrucken mich bei jedem Besuch und in jedem Lager nebst der allseits bekannten Juwelen der Natur unzählige nette Begegnungen. - Das kenne ich so von keinem anderen Ort. Und das grosse Portemonnaie braucht nur, wer sich nicht die Mühe macht, Gstaad wirklich kennenzulernen. Vieles ist deutlich günstiger als im Schweizer Mittelland. - Ich freue mich jetzt schon auf meinen nächsten Besuch in Gstaad!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Beat Suter am 25.07.2018 21:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gstaad ist einzigartig!

    Gstaad war, ist und bleibt wunderbar und einzigartig. Seit 25 Jahren beeindrucken mich bei jedem Besuch und in jedem Lager nebst der allseits bekannten Juwelen der Natur unzählige nette Begegnungen. - Das kenne ich so von keinem anderen Ort. Und das grosse Portemonnaie braucht nur, wer sich nicht die Mühe macht, Gstaad wirklich kennenzulernen. Vieles ist deutlich günstiger als im Schweizer Mittelland. - Ich freue mich jetzt schon auf meinen nächsten Besuch in Gstaad!

  • S.G am 24.07.2018 22:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gstaad Tennis

    Die beiden Events sind nur schwer miteinander zu vergleichen, das Tennis Herren Tournier hat eine über hundertjährige Tradition in Gstaad!

  • Cherott am 24.07.2018 15:23 Report Diesen Beitrag melden

    Saanenland macht sich kaputt

    So ruiniert Gstaad resp. das Saanenland seine Einzigartigkeit und wird immer mehr zum austauschbaren Ort des Massentourismus. Sehr schade!

    • Jordan am 24.07.2018 17:58 Report Diesen Beitrag melden

      Austauschbarer Ort!?

      Nennen Sie mir einen anderen Ort auf dieser Welt, wo gleichzeitig Weltklasse-Beachvolleyball & -Tennis gespielt wird. Geschweige ein anderer Skiort, der vergleibare Anlässe durchführt...

    einklappen einklappen
  • Bernard Truvel am 24.07.2018 12:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beachvolley

    Ich fahre jedes Jahr nach Gstaad an Beachvolley Major. Tolle Atmosphäre aber man muss für die Verpflegung das dicke Portmonnaie mitnehmen.