Nonchalanter Franzose

17. Juni 2019 16:55; Akt: 17.06.2019 18:02 Print

Dieser Zauberschlag verblüfft selbst Monfils

Beim ATP-Turnier in Halle sorgt der Franzose Gaël Monfils in der 1. Runde mit einem No-Look-Winner für Aufsehen.

Im Stile eines Squash-Spielers: Gaël Monfils schlägt in Halle mit dem Rücken zum Feld einen Cross-Court-Passierball am verdutzten Gegner vorbei auf die Linie. (Video: Tennis TV)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Für Gaël Monfils ist das Rasenturnier in Halle, das alljährlich zwischen dem French Open und Wimbledon stattfindet, bereits gelaufen. Die Nummer 16 der Welt aus Frankreich musste sich Landsmann Pierre-Hugues Herbert (ATP 43) in zwei Sätzen mit 6:7, 4:6 geschlagen geben. Die Niederlage in der Auftaktrunde wird Monfils wohl noch länger in Erinnerung bleiben. Aber nicht des Resultats wegen, sondern weil er seinen Gegner, das Publikum und sogar sich selber mit einem zauberhaften Schlag überraschte.

Im zweiten Satz gelingt ihm beim Stand von 1:2 ein No-Look-Winner, der das Highlight der Partie ist. Mit dem Rücken zum Feld schlägt er auf nonchalante Art im Stil eines Squash-Spielers einen Cross-Court-Passierball am verdutzten Herbert vorbei auf die Linie. Der Kommentator auf Tennis TV feiert den Schlag und auch den 32-Jährigen: «Bei ihm weiss man nie, was als nächstes kommt.»

Tennis

(ddu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • lulu am 17.06.2019 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ewiges talent

    riesiges talent!schade hat er nicht noch mehr aus ihm rausgeholt! finde ihn sehr sympathisch

  • Ivan Lendl am 17.06.2019 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...gibts halt

    ....ja was soll man da als Gegner machen. Schmunzeln, anerkennen, weiterspielen und die anderen Punkte machen.

  • Marina am 17.06.2019 18:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr netter Kerl

    Ich finde Monfils sympatisch. Schade hat er im Moment eine Pechsträhne, hoffe er erholt sich wäre schön für ihn.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Juhu am 17.06.2019 22:55 Report Diesen Beitrag melden

    Talent

    RF kann so was Spontanes nicht.

    • Der Rächer am 18.06.2019 02:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juhu

      Es ist spannend zu sehen, dass es Leute gibt, die wettern, dass es (zu) wenig Artikel über andere Sportler gibt und wenn es dann einen Artikel gibt, dann fällt ihnen nix besseres ein, als Federer zu erwähnen. Ihr seid echt ein komisches Volk.

    • Doppeladler Fan am 18.06.2019 10:39 Report Diesen Beitrag melden

      @Rächer

      Das sind einfach verbitterte Leute die den Erfolg von RF nicht gönnen wollen. Das selbe im Fussball, kaum verloren sind die Doppeladler schuld. Internetrambos a la suisse.

    • ip am 18.06.2019 14:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Juhu

      Muss der allerbeste das können!?

    einklappen einklappen
  • Marina am 17.06.2019 18:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr netter Kerl

    Ich finde Monfils sympatisch. Schade hat er im Moment eine Pechsträhne, hoffe er erholt sich wäre schön für ihn.

  • Ivan Lendl am 17.06.2019 17:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...gibts halt

    ....ja was soll man da als Gegner machen. Schmunzeln, anerkennen, weiterspielen und die anderen Punkte machen.

  • T.E.N.N.I.S am 17.06.2019 17:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja genau

    Was heißt da Können? Das war einfach mega dusel^^ Trotzdem schön anzusehen

  • lulu am 17.06.2019 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ewiges talent

    riesiges talent!schade hat er nicht noch mehr aus ihm rausgeholt! finde ihn sehr sympathisch