Wimbledon-Halbfinal

12. Juli 2019 19:30; Akt: 12.07.2019 19:40 Print

Diese Asse bringen Federer nächsten Rekord

Im ersten Satz des Wimbledon-Halbfinals gegen Rafael Nadal übertrifft Roger Federer eine Bestmarke von Goran Ivanisevic.

Federer schlägt zwei Asse in Folge und krallt sich die Bestmarke. (Video: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Liste von Roger Federers Rekorden ist ellenlang. Darunter finden sich wichtige Bestmarken wie die 20 Grand-Slam-Titel oder die 310 Wochen an der Spitze der Weltrangliste, aber auch solche, die normalerweise weniger Beachtung erfahren. Am frühen Freitagabend kam im Wimbledon-Halbfinal gegen Rafael Nadal eine solche Bestmarke dazu.

Es stand 4:4 im ersten Satz, der Spanier hatte gerade auf 30:30 gestellt und den Druck auf den Baselbieter erhöht. Federer hatte jedoch die passende Antwort, er schlug ein Ass und dann gleich noch eines, womit er das Game gewann. Es waren seine Asse 1397 und 1398 am prestigeträchtigsten Turnier. Damit überflügelte er den vorherigen Rekordhalter Goran Ivanisevic, den kroatischen Wimbledon-Champion von 2001.

Tennis

(kai)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Stan am 13.07.2019 21:24 Report Diesen Beitrag melden

    Ausnahme-Athlet RF

    FedEx spielt in beinahe jedem Tournier um einen neuen Rekord. Was für ein Ausnahme-Athlet!

  • kev am 12.07.2019 20:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll...

    ...aber nützt alles nichts, sollte er den match nicht hause bringen!

    einklappen einklappen
  • M. Berrettini am 13.07.2019 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    NOLE No. 1

    Djokovic ist in kürzerer Zeit und besseren Resultat ins Finale gekommen als Feder. Im übrigens, sehen wir am Sonntag ob das die 26. Sieg Djokovic gegen 22 Niederlage von Federer sein wird. Nämlich, Djokovic führt noch immer mit 25:22!!!! Ich weis wie die Schweizer ihren Feder so lieben und ihm den Sieg gönnen, aber, ich hoffe, dass auch dieses mal NOLE als Sieger von Wimbledon mit stolz nach Hause gehen wird.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stan am 13.07.2019 21:24 Report Diesen Beitrag melden

    Ausnahme-Athlet RF

    FedEx spielt in beinahe jedem Tournier um einen neuen Rekord. Was für ein Ausnahme-Athlet!

  • M. Berrettini am 13.07.2019 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    NOLE No. 1

    Djokovic ist in kürzerer Zeit und besseren Resultat ins Finale gekommen als Feder. Im übrigens, sehen wir am Sonntag ob das die 26. Sieg Djokovic gegen 22 Niederlage von Federer sein wird. Nämlich, Djokovic führt noch immer mit 25:22!!!! Ich weis wie die Schweizer ihren Feder so lieben und ihm den Sieg gönnen, aber, ich hoffe, dass auch dieses mal NOLE als Sieger von Wimbledon mit stolz nach Hause gehen wird.

    • Tom - Bern am 13.07.2019 11:50 Report Diesen Beitrag melden

      @Berrettini - besserem Resultat?

      Wie meinen Sie dies, dass Djokovic mit einem besseren Resultat ins Final gekomen ist. Er hat 4 Sätze gebraucht und dies gegen einen Gegner der deutlich schlechter platziert ist. Daher ist das Resultat von Federer anders zu bewerten. Doch am Sonntag werden die Karten neu gemischt und gegen 17 Uhr werden wir wissen, wer Wimbledon 2019 gewonnen hat.

    • genervt am 13.07.2019 14:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @M. Berrettini

      Mag sein, dass Noles Resultat im Halbfinal besser aussieht. Ich würde mir aber nicht anmassen einen Sieg gegen Bautista mit einem Sieg gegen Nadal gleichzustellen. Ich denke nämlich, dass Nile den Halbfinal gegen Nadal verloren hätte, sein Spiel war nicht gerade berauschend.

    einklappen einklappen
  • kev am 12.07.2019 20:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll...

    ...aber nützt alles nichts, sollte er den match nicht hause bringen!

    • Optimist am 12.07.2019 20:52 Report Diesen Beitrag melden

      Optimist

      Hat er aber :-) Pessimisten wie Sie lagen heute, einmal mehr bei Roger, falsch ;-)

    • Bridge am 13.07.2019 08:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @kev

      Ahnung von Tennis hast du wahrscheinlich nicht. Solche Sprüche disqualifizieren dich auf jeden Fall. Such dir einen anderen Sport wo deine positive Grundhaltung Sinn macht. Oh das gibts ja nicht...

    einklappen einklappen