Aufschlag-Weltrekord

14. Mai 2012 14:04; Akt: 14.05.2012 14:25 Print

Ein Aufschlag so schnell wie ein Sportwagen

Den australischen Tennisprofi Samuel Groth kannte man bisher nicht. Dies hat sich nach einem Turnier im südkoreanischen Busan schlagartig geändert. Der 24-jährige Australier schlug mit 263 km/h auf.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Samuel Groth ist ein australischer Tennisspieler, der vorwiegend an Challenger-Turnieren teilnimmt. Mit nicht allzu grossem Erfolg. Er hat noch nie ein Turnier gewonnen. Beim Betrachten des ATP-Rankings, Nr. 317, überrascht dies nicht. Wenn man aber seinen Aufschlag sieht, sollte er die Gegner eigentlich nur so vom Platz fegen.

Beim Challenger-Turnier im südkoreanischen Busan knallte Groth seinem Achtelfinalgegner Uladsimir Ignatik aus Weissrussland den Ball mit 263 km/h um die Ohren. Weltrekord. Doch dies nützte dem Australier nichts. Groth verlor die Partie am Schluss 4:6, 3:6.


Samuel Groths Weltrekord-Aufschlag. (Video in Zeitlupe: YouTube/Supervivente2012)

Der bisherige Aufschlag-Weltrekord im Tennis lag bei 251 km/h. Aufgestellt vom Kroaten Ivo Karlovic im März 2011.

(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roger Fedi am 14.05.2012 20:13 Report Diesen Beitrag melden

    falsches Video

    Im Video ist sicher nicht der Weltrekord-Aufschlag zu sehen. Eher ein 2. Aufschlag mit viel Schnitt...

  • Lumumba Kanange am 14.05.2012 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Ääähm...

    ...warum den schnellsten Aufschlag der Welt in Zeitlupe anschauen? In Real-Time kann man ihn nicht sehen? =;O)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roger Fedi am 14.05.2012 20:13 Report Diesen Beitrag melden

    falsches Video

    Im Video ist sicher nicht der Weltrekord-Aufschlag zu sehen. Eher ein 2. Aufschlag mit viel Schnitt...

  • Lumumba Kanange am 14.05.2012 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Ääähm...

    ...warum den schnellsten Aufschlag der Welt in Zeitlupe anschauen? In Real-Time kann man ihn nicht sehen? =;O)

    • Roger Egli am 14.05.2012 17:20 Report Diesen Beitrag melden

      Hab ich auch gedacht

      plus: In der Fotoserie hat Roddick den Weltreckord 2004 mit 249km/h, und Federer 2010 mit 225km/h Weltrekord???

    • Snoooky am 14.05.2012 18:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Genau

      wenn schon zuerst real time und dann zeitlupe zum vergleich

    • Robin am 14.05.2012 20:19 Report Diesen Beitrag melden

      Halle

      Dies ist anscheinend der Weltrekord für die Halle :)

    • tanja am 15.05.2012 10:36 Report Diesen Beitrag melden

      @roger egli

      evt. wird zwischen Hallenturnieren und "Open Air" unterschieden?

    einklappen einklappen