Wimbledon-Halbfinal statt Polterabend

11. Juli 2019 10:55; Akt: 11.07.2019 12:35 Print

Er wollte eigentlich auf Ibiza Party machen

Roberto Bautista Agut fordert die grossen Drei in Wimbledon. Das hatte er so nicht geplant.

Hätte nicht gedacht, dass er so weit kommt: Roberto Bautista Agut steht im Wimbledon-Halbfinal. Video: Twitter
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es ist Wimbledon-Zeit, es ist alles wie gehabt: Die grossen Drei sind im Halbfinal, Roger Federer, Rafael Nadal und Novak Djokovic. Doch da ist noch einer, noch ein Spanier, Roberto Bautista Agut hat sich unter dem Radar der Überspieler in den Halbfinal vorgekämpft und trifft da am Freitag auf Novak Djokovic.

Das aber entsprach irgendwie so gar nicht dem Plan des 31-Jährigen. Denn ginge es nach ihm, dann sollte er gar nicht mehr in England Tennis spielen, sondern in Ibiza tagsüber auf der faulen Haut liegen und nachts feiern. Der Spanier hat auf der Insel seinen Polterabend geplant, rechnete aber nicht damit, in Wimbledon in den Halbfinal vorzustossen.

Das haben ihm auch seine Freunde nicht zugetraut. Die sind nämlich schon in Ibiza, wie Bautista Agut nach seinem Viertelfinal-Sieg gegen den Argentinier Guido Pella erzählt. Das Programm wurde jetzt kurzerhand umgestellt, die sechs Kollegen sollen am Freitag in London eintreffen, gerade rechtzeitig, um ihren bald verheirateten Freund gegen Djokovic zu unterstützen.

Der Aussenseiter schlug schon zweimal zu

Bautista Agut, in der Weltrangliste auf Rang 22 klassiert, traf in seiner Karriere bereits zehnmal auf den Serben, sieben Duelle gingen dabei an Djokovic. Betrachtet man nur das Jahr 2019 spricht aber mehr für den Sandspezialisten aus Spanien: Im Halbfinal von Doha schlug er die Weltnummer 1, gewann danach das Turnier. Im Achtelfinal von Miami kam es zum bisher letzten Duell der beiden, auch da siegte Bautista Agut.

Aussenseiter ist er trotzdem am Freitag. Und wenn es nicht klappt mit dem Sieg, kann er immer noch auf sein erfolgreichstes Grand-Slam-Turnier zurückblicken. Und vorwärts auf einen Kurztrip nach Ibiza.

Resultate und News zum Turnier in Wimbledon finden Sie im Liveticker.

Tennis

(mro)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Leandro am 11.07.2019 11:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der gewinnt das

    ich hoffe er gewinnt, wäre ihm zu gönnen

    einklappen einklappen
  • Miguel am 11.07.2019 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viel Glück

    Ich gönne dem Roberto den Sieg gegen Joker. Hoffe er kann sich durchsetzen der Roberto. Wäre wunderbar.

  • S. Arah-Gronewold am 11.07.2019 11:03 Report Diesen Beitrag melden

    Alle nur nicht Bobbele

    Sollte Bautista Agut wirklich Nole rauswerfen und Federer, Nadal bodigen können, wird der Schweizer Nr. 9 holen. Doch, jedes Spiel muss er gespielt sein und dann gucken wir, wer die goldene Ananas am Sonntag stemmen wird. Bobbele zumindest, wird es nicht mehr, man munkelt, er versteigert gerne Pokale.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ibiza Zastawa am 12.07.2019 09:28 Report Diesen Beitrag melden

    Meine Prognose

    Der August wird den Bälleler Joggeli zermürben und mit einem klaren 3 Satz - Sieg nach hause schicken.

  • Jan Brady am 12.07.2019 00:57 Report Diesen Beitrag melden

    Hauptsache ...

    kein Schweizer gewinnt, dann ist alles gut ...

    • Blerim am 12.07.2019 10:46 Report Diesen Beitrag melden

      @Jan Brady

      Wieso leben Sie dann hier, mit einer solchen Einstellung? Sie können ja wieder nach Serbien zurück...

    einklappen einklappen
  • kuku bra am 11.07.2019 22:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Quote 1:1.05

    Wieso werden die Matches überhaupt ausgespielt? Jeder weiss, dass Djoko den Titel holt

  • Morgan T. am 11.07.2019 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wettbüro

    Schaut doch die Wetten an: Kein Brot für Bautista. Bei Fedi sind die Chancen für Nadal besser.

  • Toni am 11.07.2019 17:18 Report Diesen Beitrag melden

    Am falschen Ort

    Warum tummeln sich eigentlich so viele Fussball Fans in Tennis Artikeln herum? Geht zurück zu eurem Fussball. Dort könnt Ihr eure Antisportlichkeit mit samt euren Tattoos und komischen Frisuren voll ausleben.