Knieprobleme bei Nadal

16. März 2019 03:19; Akt: 16.03.2019 22:11 Print

Nadals Forfait, Federer gegen Thiem

Roger Federer steht in Indian Wells kampflos im Endspiel. Rafael Nadal konnte wegen Knieproblemen nicht antreten. Federers Finalgegner ist Dominic Thiem.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dass das Duell der beiden erfolgreichsten Akteure der Grand-Slam-Geschichte platzen könnte, zeichnete sich bereits am Freitagabend ab. Rafael Nadal liess sich während des hart erkämpften 7:6, 7:6-Viertelfinalsiegs über den Russen Karen Chatschanow zwei Mal am rechten Knie behandeln. Er kündigte an, dass er nächste Woche in Miami nicht an den Start gehen wird. Für den Halbfinal gegen Federer liess er noch alle Optionen offen. «Ich bin es mich gewohnt, mit Problemen zu spielen», so Nadal am Freitag.

Am Samstag begab sich Nadal am Vormittag eine Viertelstunde lang auf den Trainings-Court. Dann kehrte er ins Klubhaus zurück und teilte den Organisatoren mit, dass sein Knie den Einsatz nicht zulasse. Nadal: «Wie ich schon am Freitag sagte: Ich spüre, dass im Knie etwas nicht in Ordnung ist. Ich wärmte mich auf, musste aber einsehen, dass es so keinen Sinn macht, zu einem Halbfinal gegen Roger Federer anzutreten.»

Kann Thiem Federer stoppen?

Nadal entschied mit Blick nach vorne. «Wie sie sich vorstellen können, ist es kein Vergnügen, für einen Halbfinal eines meiner Lieblingsturniere Forfait erklären zu müssen - zumal ich bis jetzt ausgezeichnet gespielt habe. Für mich ist das extrem frustrierend.» Nadal legt jetzt eine Pause ein und kehrt frühestens an einem seiner anderen Lieblingsturniere, dem Monte Carlo Open auf Sand, auf die Tour zurück.

Roger Federer wird ob Nadals Rückzug gewiss nicht unglücklich gewesen sein - obwohl der Basler gerne nach anderthalb Jahren Unterbruch wieder einmal gegen Nadal gespielt hätte. Mit 37 ist Federer der älteste Finalist in Indian Wells seit 1976. Der spielfreie Samstag hilft Federer im Hinblick auf den Final.

Nur der Österreicher Dominic Thiem (ATP 8) kann Federers sechsten Triumph in Indian Wells (und den 101. Turniersieg des Maestro) noch verhindern. Thiem gewann seinen Halbfinal gegen Milos Raonic (ATP 14) in etwas mehr als zweieinhalb Stunden 7:6 (7:3), 6:7 (3:7), 6:4.

Tennis

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lady am 16.03.2019 19:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    So schade hätte den Match gerne gesehen. Federer hätte bestimmt auch lieber gespielt als so in den Final zu kommen. Gute Besserung Rafa.

    einklappen einklappen
  • Pablo Forester am 16.03.2019 19:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zur Info

    Für alle Federer Neider. RF hat den Finalplatz nicht gekauft! Ihr könnt euch also alle Hasskommetare sparen.

    einklappen einklappen
  • Alex10 am 16.03.2019 19:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Forfait

    Schade, habe mich auf diesen Klassiker gefreut. Aber ist gescheiter Forfait zu gebem als etwas zu erzwingen, der Körper von Rafa ist ja mehr als genug verbraucht....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Josep am 17.03.2019 13:20 Report Diesen Beitrag melden

    "Gegner?"

    Glücklich der zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Die "Gegner" haben Mitleid mit den alten Mann.Mögen ihm dir Gier nach Kohle gönnen.

  • susi am 17.03.2019 02:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Roger Federer

    und was sagen die hummer dazu?

    • Walliserin am 17.03.2019 08:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @susi

      Susi, susi, susi. Ich habe so das Gefühl das sie ein grösseres Problem haben.Ihr Leben muss sehr, sehr langweilig sein. Das tut mir leid. Ein kleiner Tipp. Ein Hobby könnte ihnen helfen.

    • Bärgbur am 17.03.2019 08:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @susi

      humm,humm,humm hummer schwimm herum !

    einklappen einklappen
  • Thomas Müller am 17.03.2019 01:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jaja

    Alles agekartete Sache. Nur dass Federer gewinnen kann. Geld regiert die Welt! Schade

    • Beat Meier am 17.03.2019 01:39 Report Diesen Beitrag melden

      Geld und Fed rules

      Ja klar. Federer regiert die Welt.

    • Knoebi am 17.03.2019 01:42 Report Diesen Beitrag melden

      @Müller

      Ja klar und der geldgierige Nole ist freiwillig ausgeschieden, gell...

    • Bärgbur am 17.03.2019 01:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Thomas Müller

      das glaube ich jetzt hingehen nicht,aus Ihren Worten spricht der Neid!

    einklappen einklappen
  • Irene am 17.03.2019 01:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mit Geld läuft es

    Was hat es wohl Federer 's gekostet, das Nadal Knie hat? Das wird man nie erfahren. Aber es muss sich lohnen.

    • Walliserin am 17.03.2019 07:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Irene

      Es gibt Menschen die sollten in der Nacht besser schlafen. Sie gehören dazu, Irene. Und noch viele unnötige Schreiberlinge hier.

    einklappen einklappen
  • Stier Li am 17.03.2019 00:48 Report Diesen Beitrag melden

    Quälerei

    Ich weiss nicht ob Nadal Stierkämpfe befürwortet oder nicht. Aber ich mag diese Stierkämpfe gar nicht!