Fussballtennis in Halle

18. Juni 2019 18:51; Akt: 18.06.2019 19:30 Print

Für den Ballwechsel des Tages sorgt nicht Federer

Die Zuschauer in Halle kommen in den Genuss einer Runde Fussball-Tennis. Einzig der Winner in Form eines Seitfallziehers glückt nicht ganz.

Auf dem Rasen in Halle wird nicht nur Tennis gespielt: Tsonga und Paire in Aktion. (Video: Tennis TV via Twitter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer denkt, dass es sich beim Intermezzo um die Zugabe handelt, irrt. Zwischen Jo-Wilfried Tsonga und Benoît Paire sind erst ein Satz und zwei Games gespielt, als die Franzosen mit ihrer fussballerischen Einlage das Publikum entzücken.

Wie es dazu kam: Paire rutschte beim Service das Racket aus der Hand. Also entschloss sich der 30-Jährige dazu, Tsongas Return mit dem Fuss zurückzuspielen. Daraus entwickelte sich eine ansehnliche Runde Fussball-Tennis, die Paire spektakulär mit einem Seitfallzieher beendete. Das Kunststück glückte allerdings nicht vollends, Paire traf den Tennisball nicht wie erhofft.

Tsonga ging als Sieger des französischen Duells hervor. Der 34-Jährige siegte 6:4 und 7:5 und trifft im Achtelfinal auf Roger Federer, sollte sich der Schweizer gegen John Millman durchsetzen. Hier geht es zum Liveticker der Partie Federer - Millman.

Tennis

(20 Minuten)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Facter am 18.06.2019 23:21 Report Diesen Beitrag melden

    Respekt

    Tennisspieler haben Ballgefühl. Auch mit den Füssen.

  • maier am 19.06.2019 06:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    spass

    Anstatt denn ball einfach ignorieren zu lassen einfach mitmachen. Das ist ein grund zum sagen das beide spass am tennis spielen haben

  • Wisonöd am 18.06.2019 23:44 Report Diesen Beitrag melden

    Zählt nicht?

    Mit den Füssen oder dem Schädel den Ball übers Netz befördern sollte doch auch zählen. Ist ja nicht einfacher als mit dem Tennisschläger...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lady Mountbutton am 19.06.2019 16:19 Report Diesen Beitrag melden

    Genau

    Mister Federer sorgt nur noch für den Federball des Tages.

  • Tamara Amoebius am 19.06.2019 10:57 Report Diesen Beitrag melden

    Na, seit ihr gut vorbereitet?

    Seid ich Roger Fan bin, kann mich nichts mehr im Tennis überraschen. Tricks gehören da immer dazu. Versuche das auch immer auf den Court nachzuahmen, ich sage dann immer zu meinen Kolleginnen, na, seit ihr gut vorbereitet?! Ich trickse sie dann immer aus.

  • maier am 19.06.2019 06:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    spass

    Anstatt denn ball einfach ignorieren zu lassen einfach mitmachen. Das ist ein grund zum sagen das beide spass am tennis spielen haben

  • Fido am 19.06.2019 06:29 Report Diesen Beitrag melden

    Svrotscherli

    Natürlich, der sorgt doch nur für Kohle oder Werbung

  • Facter am 19.06.2019 02:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wunderbar

    Fussball Tennis ist nichts für Alkoholiker und Drögeler.