«Dicke Titten»

17. Oktober 2019 20:12; Akt: 18.10.2019 06:13 Print

Trainer äussert sich sexistisch über Gegnerin

Am Luxemburg Open leistet sich ein Coach vor laufender Kamera einen Aussetzer.

Der Coach der Japanerin Misaki Doi leistete sich vor laufenden Kameras einen Aussetzer. (Video: WTA)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Erstrunden-Partie des Luxemburg Open bezwang Julia Görges die Japanerin Misaki Doi in drei Sätzen. Zu Reden gab vor allem eine Szene während des Spiels: Im ersten Satz beim Stand von 5:4 liess Doi ihren Trainer auf den Platz kommen.

Anstatt ihr Instruktionen zu geben, liess dieser sich über die Gegnerin aus: «Ich weiss – es ist so, als würde man gegen Karlovic mit dicken Titten spielen», sagte Christian Zahalka zu seiner Spielerin, während tausende Zuschauer per TV-Übertragung mithören konnten. Und fuhr nach einer kurzen Pause unverblümt fort: «Aber hör mal zu: Sie wird nicht die ganze Zeit so aufschlagen.»

Der Kroate Ivo Karlovic ist für sein gutes Aufschlagspiel bekannt.
In der Partie schlug Görges 21 Asse gegen Doi.


Tennis

(boq)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mr.Worlwide am 18.10.2019 18:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr.Worlwide am 18.10.2019 18:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy