Wimbledon-Ticker

14. Juli 2019 10:40; Akt: 14.07.2019 11:51 Print

Enfant terrible drückt Federer die Daumen

In Wimbledon findet das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres statt. Alle News dazu lesen Sie hier.

Fehler gesehen?

Tennis

(20 Minuten)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lolipop am 01.07.2019 20:46 Report Diesen Beitrag melden

    Gut das andere auch sehr gut spielen.

    Ich bin nicht enttäuscht das Zerev ausgeschieden ist. Ich verstehe sowieso nicht wie viel Schmuck man um den Hals tragen muss zum spielen. Ich nehme an er ist ein sehr verwöhnter Boy.

    einklappen einklappen
  • rodolfo am 01.07.2019 19:53 Report Diesen Beitrag melden

    Schadenfreude

    Ich geniesse das Ausscheiden von Zverev, weil ich das Auftreten dieses Herrensöhnchens nicht besonders mag.

    einklappen einklappen
  • Bernie S. am 01.07.2019 21:19 Report Diesen Beitrag melden

    Knapp daneben...

    Rechnen ist Glücksache - Venus (39) - Gauff (15) = 24 Jahre jünger...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • tinu am 14.07.2019 12:20 Report Diesen Beitrag melden

    Kyrgios

    ...sieht aus wie ein unsympathischer aus dem Land 1000 und eine Nacht.

  • Marty Flux am 14.07.2019 11:17 Report Diesen Beitrag melden

    Nole wird Champion

    Ihr könnt alle Daumen drücken. Das Gute an Djokovic ist umso mehr Zuschauer gegen ihn sind desto größer ist seine Motivation. Federer ist nicht besser als 2014/2015, Nole aber. In 4 Sätzen holt er heute seinen 5 Titel.

  • Miro am 13.07.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Mensch braucht Medienkonferenzen

    Dafür braucht kein Mensch eine Medienkonferenz. Der der gewonnen hat, war besser als der der verloren hat. Alles andere ist völlig uninteressant.

  • Herr Max Bünzli am 13.07.2019 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    Herr Nadal ist easy und chillig, nicht so verbissen wie Herr F.

  • Jonas am 13.07.2019 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Twitter von Rafa

    Rafa Nadal kann gut während der PK twittern... weil er das ganz sicher nicht selber managed :-) Roger und Rafa Legends of the game!!