Gentleman im Rugby

29. September 2019 12:03; Akt: 29.09.2019 12:20 Print

Auch so kann man auf eine Rote Karte reagieren

Der Uruguayer Facundo Gattas sieht beim Spiel gegen Georgien Rot. Er nimmt es mit einem Schulterzucken hin.

Facundo Gattas zeigt, wie man auf einen Platzverweis reagieren kann. (Video: ITV)
Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Rugby-WM in Japan zeigte der Uruguayer Facundo Gattas bei der Niederlage gegen Georgien, wie man auf eine Rote Karte reagieren kann. In der 77. Minute beim Stand von 33:7 setzte Gattas zu einem Tackle oberhalb der Schultern an. Nach kurzer Besprechung mit den Videoschiedsrichtern erklärte ihm der Unparteiische, was er falsch gemacht hatte und zeigte ihm die Rote Karte. Gattas nahm diese zur Kenntnis und verliess ohne zu reklamieren den Platz, während sich seine Mitspieler auf das Fortsetzen des Spiels konzentrierten.

Die Reaktion von Gattas und seinen Mitspielern unterscheidet sich stark von jenen, die Fussballer nach einem Platzverweis oft zeigen. Während diese bis in die tiefsten Ligen alles in ihrer Macht stehende tun, um den Schiedsrichter noch von seiner Entscheidung abzubringen, akzeptierte Gattas seinen Platzverweis ohne weitere Diskussion.

Dass die Schiedsrichter im Rugby mit viel mehr Respekt behandelt werden als in anderen Sportarten, zeigt auch dieses Video vom Sechsnationenturnier von 2015. Im Spiel England gegen Frankreich wollte der Engländer Chris Robshaw diskutieren, worauf der walisische Unparteiische Nigel Owens mit einem ermahnenden »uhh, Christopher reagierte. Robshaw entschuldigte sich sofort mit »sorry, Sir und spielte weiter.

Chris Robshaw entschuldigt sich sofort beim Unparteiischen, nachdem dieser ihn ermahnt hat. (Video: Youtube)

Resultate und Tabellen

(est)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sebiii am 29.09.2019 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sympathisch

    Auch wenn sie aussehen wie Grizzly-Bären, sind doch um Welten sympathischer, als die verwöhnten Fussballer heutzutage.

  • Tommy D am 29.09.2019 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles läuft schief

    Fussballer sind sowieso die grössten Memmen. Die Entwicklungen in diesem Sport sind bedenklich. PS: Ich habe 25 Jahre lang Fussball gespielt, höchstes Niveau 1. Liga.

    einklappen einklappen
  • p. collina am 29.09.2019 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    aha

    klasse schiri... es kommt auch auf die art an

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Leser am 01.10.2019 09:52 Report Diesen Beitrag melden

    Der Schiedrichter hat entschieden.

    Ein echter Sportler akzeptiert den Entscheid des Unparteiisch ohne heulkrämpfe.

  • FM10 am 30.09.2019 21:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In Rückstand

    Naja, vielleicht dachtet er sich dass es sich beim Spielstand von 33:7 auch gar nicht mehr lohnen würde zu reklamieren.

  • Scossese am 30.09.2019 00:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    haha

    Wie gross müssen die Komplexe sein wenn es in einem Rugby Thema nur über Fussball geht ;) Nur so nebenbei.Vor 2 Jahren hat einer dieser sogenannten Gentlemen einen Schiri Spitalreif geschlagen.Also ein Rugbyspieler...welche alle immer den Ref und die Entscheidungen akzeptieren...über die bösen Fussballer wird auch immer alles berichtet.

  • T.H am 29.09.2019 22:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ligt auch an den Schiris

    Klar, wie sich die Rugby Spieler verhalten ist Vorbildlich aber auch das Verhalten der Schiris, nehmen sich Ueit, erklären kurz was sache ist. Das ist im Fussball überhaupt nicht so, die Schiris benehmen sich wie Halbgötter, sollten doch mal das Gespräch suchen und nicht immer nur nichts sagen und so tun als wärden Sie die Fragen überhören

    • Chris K am 30.09.2019 23:26 Report Diesen Beitrag melden

      Erklärung bitte

      wie genau willst du etwas erklären wenn mehrere Spieler armefuchtelnd auf dich einreden?

    einklappen einklappen
  • Nigel Owen's am 29.09.2019 18:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fairplay

    Jeder Fussballtrainer sollte sich mal zusammen mit seinen Spielern ein Rugby Spiel anschauen um ihnen Unterricht in Fairplay und sportlichem Verhalten zu geben. Auch würde dadurch den Fussballer gezeigt was sie für Weicher sind.