Der Kleine ist der Grösste

13. August 2019 08:46; Akt: 13.08.2019 13:44 Print

Ein 13-Jähriger übertrumpft alle

So jung war noch keiner vor ihm: Alexej Sereda ist Europameister im Turmspringen.

Alexej Seredas Goldsprung. (Video Rai)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Er sorgte dafür, dass das EM-Heimpublikum aus dem Häuschen ist: Der Ukrainer Alexej Sereda, der erst am 25. Dezember 14 Jahre alt wird, bewies Nervenstärke und holte sich in Kiew Gold im Turmspringen. Das ist ein neuer Altersrekord für einen Europameister.

Ein junges Gesicht: Alexej Sereda mit der Goldmedaille. (Bild Efrem Lukatsky/Keystone)

Und es ist die bereits zweite Medaille an der EM für den Jüngling. Gemeinsam mit Oleg Serbin hatte er am Freitag Silber im Synchronspringen geholt. Einer der Kleinsten ist damit für einmal der Grösste: Sereda ist erst knapp über 1,50 Meter gross.

Bewunderung von allen Seiten

Sereda ist ein Riesentalent. Bereits vor einem Monat an der WM in Gwangju in Südkorea hatte Sereda für Aufmerksamkeit gesorgt, auch wenn ihm dort eine Medaille noch verwehrt blieb. Dennoch zog er die Bewunderung vieler auf sich, inklusive der älteren Konkurrenten. Zum Beispiel der 18-jährige Lou Massenberg, Europameister 2018 im Synchronspringen-Mixed vom Drei-Meter-Brett: «Da muss man den Hut ziehen. In dem Alter sich von da oben so kontrolliert runterzustürzen! Die Endphasen von ihm sind einfach nur genial.»

Bemerkenswert: Massenberg selber hätte als Deutscher mit 13 gar nicht starten dürfen. Sein Heimatland gehört zu den Nationen, die Jugendschutzbestimmungen mit Höhenbegrenzung haben. Dies, da die Sportler beim Turmspringen mit mehr als 60 Kilometern pro Stunde ins Wasser eintauchen, Fehler können Verletzungen nach sich ziehen.

Resultate und Tabellen

(dpa/red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sklaven der Zeit! am 13.08.2019 09:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super!

    Bravo, super Leistung! Mit 13 Jahren so Diszipliniert zu sein, ist wirklich eine grossartige Leistung! Ich wünsche ihm weiter viel Erfolg und keine Verletzungen!

    einklappen einklappen
  • Paulchen am 13.08.2019 09:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ungesund

    Jugendschutzbestimmung und Ostblock, das passt nicht zusammen. Die werden ja so gedrillt, da wird einem ganz anders. Und mit 20 Jahren werden sie dann ausgemustert da neue nachkommen. Das Ganze ist ziemlich ungesund

    einklappen einklappen
  • Tom am 13.08.2019 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    13

    Super Leistung. Ist aber doch Kinder-Sport.

Die neusten Leser-Kommentare

  • MonaLisa am 14.08.2019 10:04 Report Diesen Beitrag melden

    Das gab es schon 1x 1976....

    ....nicht beim Turnspringen sondern beim Kunstturnen.Nadia Commaneci,Rumänin,erreichte die Bestnote-10 bei der Olympiade Montreal (mit 14) und noch weitere Olympiaden+WM Titel.Man nannte sie Turnfloh weil sie so zierlich+klein war.Eine 18jährige hatte damals keine Chancen.Ist für mich selbsterklärend+in solchen Ländern,China übrigens auch, werden die Kinder "weichgeklopft"bis es sitzt.Und ja, hat nichts mehr mit Sport zu tun.Schade eigentlich.

  • 101st am 13.08.2019 20:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jedem das seine

    Ich bin froh durfte ich meine Kindheit als Kind verbringen und nicht als Spitzensportler...

  • De Lolly am 13.08.2019 16:34 Report Diesen Beitrag melden

    Leck im Hintern

    Täuscht mich das, oder tröpfelt der Junge aus den Backen?

  • merlin am 13.08.2019 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    frage

    also tut mir leid,ich will seine leistung überhaupt nicht mindern oder so.aber was genau ist das bild auf der frontpage?zufall mit dem wasser,der zum füdli rausspritzt beim salto?

    • Puddin am 13.08.2019 15:52 Report Diesen Beitrag melden

      @merlin

      Das nennt sich Fliehkraft. Wenn die Badehose nass ist und der Körper darin rotiert sieht das so aus...

    • merlin am 13.08.2019 15:55 Report Diesen Beitrag melden

      wird wohl so sein

      macht irgendwie sinn...das foto ist einfach speziell getroffen ;)

    einklappen einklappen
  • SunFun19 am 13.08.2019 13:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sportschule...

    Sind wir ehrlich super Leistung für sein Alter. Auch in der Schweiz haben wir seit klein auf Spitzensportler, es wird nur nicht publiziert. Weiterhin so!