Lingerie Football

07. Mai 2012 18:47; Akt: 08.05.2012 08:37 Print

In Dessous auf Promotour

Lingerie Football ist in den USA und Kanada der Hit. Nun soll der Sport auch in weiteren Ländern Erfolg haben - dafür wollen die leicht bekleideten Stars gleich selber sorgen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In den USA und Kanada wird die Saison der Lingerie Football League unterbrochen. Grund dafür ist eine Promotour der Dessous-Girls. Die Lingerie-Spielerinnen wollen nun auch andere Länder von ihren Vorzügen überzeugen. Deshalb rühren die leicht bekleideten Spielerinnen nun in Mexiko die Werbetrommel.

Am Wochenende traten die grössten Stars der Liga zu einem Show-Match in Mexiko City an. Dabei zeigten die Frauen viel Haut, aber auch, dass sie sich auf dem Spielfeld nichts schenken (Bildstrecke oben). Immer wieder wird Kritik geäussert, weil der Sport für sexistisch gehalten wird. Der Erfolg gibt den Machern der Liga aber recht. Weitere Ziele der Promotion-Tour sind Sydney und Brisbane in Australien sowie mehrere Städte in Asien.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sportsman am 08.05.2012 09:37 Report Diesen Beitrag melden

    Zu diesem Sport nur ein Wort...

    ...WUNDERSCHÖN...

  • Peter W. am 08.05.2012 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Vorstellung

    Würde den Männern sicher sehr gefallen ;) Denke aber nicht das sich dieser ja nennen wir es Sport durchsetzen kann.

  • Chris Fogg am 08.05.2012 12:37 Report Diesen Beitrag melden

    Weiter so...

    So macht Frauensport spass. Ist wohl auch der Hauptgrund, wieso Beachvolleyball der Frauen so erfolgreich ist. Würde dem Frauenfussball oder dem Landhockey der Frauen auch zum Durchbruch verhelfen. :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Chris Fogg am 08.05.2012 12:37 Report Diesen Beitrag melden

    Weiter so...

    So macht Frauensport spass. Ist wohl auch der Hauptgrund, wieso Beachvolleyball der Frauen so erfolgreich ist. Würde dem Frauenfussball oder dem Landhockey der Frauen auch zum Durchbruch verhelfen. :)

  • Freak am 08.05.2012 12:27 Report Diesen Beitrag melden

    asdf

    Wann kommen sie in die Schweiz?? sofot einführen!! Dann mag ich Sport wieder?

  • Peter W. am 08.05.2012 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Vorstellung

    Würde den Männern sicher sehr gefallen ;) Denke aber nicht das sich dieser ja nennen wir es Sport durchsetzen kann.

  • L.H. am 08.05.2012 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Geile Sache!

    Mehr gibt es nicht zu sagen dazu.

  • Marie am 08.05.2012 10:24 Report Diesen Beitrag melden

    Sexobjekte

    Und wo sind die halbnackten männlichen Spieler?