Sportler auf Abwegen

10. März 2011 10:01; Akt: 10.03.2011 10:40 Print

Nicht alle tanzen wie die Samba-Könige

Beija-Flor gewinnt einmal mehr den Titel beim Karneval in Rio. Nicht alle bewegen ihre Hüften so wie die Mitglieder der besten Sambaschule Brasiliens.

Bildstrecke im Grossformat »

Ronaldinho und Tom Brady am Carneval 2011.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ronaldinho geniesst sein Leben zurück in Brasilien wieder in vollen Zügen. Schon in Europa war er bekannt dafür, auch neben dem Rasen Gas zu geben. Jetzt lebt er dies in seiner Heimat wieder aus. Im weltberühmten Sambodromo in Rio liess er sich nicht zweimal bitten und tanzte bei zwei Sambaschulen mit. Wie es sich für einen Brasilianer gehört, sieht das Ganze ziemlich gekonnt aus.

Weniger flüssig sind dagegen die Tanzschritte von Tom Brady. Der Quarterback der New England Patriots besuchte die Party mit seiner langjährigen Freundin Gisele Bündchen. Tanzen hat er vom brasilianischen Model noch nicht gelernt, wie das Video unten zeigt.

Ronaldinho beim Carneval

(Quelle: YouTube)

Tom Brady beim Carneval

(Quelle: YouTube)

(fox)