Ski Alpin

13. Dezember 2008 10:55; Akt: 13.12.2008 13:56 Print

Poutiainen gewinnt, Gut auf Platz sechs

Das Schweizer Skitalent Lara Gut zeigte seine Qualitäten auch beim Riesenslalom von La Molina. Gewonnen wurde das Rennen von Tanja Poutiainen vor Manuela Mölgg und Nicole Hosp.

storybild

Lara Gut fuhr mit zwei stabilen Läufen auf den sechsten Platz im Riesenslalom.

Fehler gesehen?

Mit Startnummer 26 hatte sich die Tessinerin im ersten Lauf auf den 6. Platz gekämpft, und diese Position verteidigte sie im zweiten Durchgang. Als Sechste holte sie sich ihr viertbestes Ergebnis in ihrer noch so jungen Karriere. Fünfte war Lara Gut zum Saisonbeginn beim Riesenslalom von Sölden geworden. Die Ränge 3 und 5 hatte sie letzten Winter in St. Moritz in Abfahrt und Super-G erreicht.

In La Molina war Lara Gut mit Hüftprellungen angetreten, die sie sich vor einer Woche beim harten Anschlagen an einer Torstange zugezogen hatte. Das hinderte sie aber nicht, erneut ein glänzendes Resultat abzuliefern. Neben ihr gelangte einzig die Westschweizerin Aline Bonjour als 21. zu Punkten. Fabienne Suter schied im zweiten Durchgang aus.

Der Sieg ging an die Finnin Tanja Poutiainen, die sowohl in Sölden als auch in Aspen Zweite geworden war und nun ihren ersten Saisonsieg einfuhr. Insgesamt war es der achte Weltcupsieg der Skandinavierin, die auch die Führung im Gesamt-Weltcup übernahm. Zwei Punkte liegt sie jetzt vor Lindsey Vonn, die erstmals in diesem Winter ausschied. Um zwei Hundertstel schlug Tanja Poutiainen die Italienerin Manuela Mölgg, die zum fünften Mal das Podium erreichte, aber noch immer auf den ersten Sieg wartet. Kathrin Zettel, die Führende nach dem ersten Lauf, schied aus. Dafür holte sich ihre Teamkollegin Nicole Hosp als Dritte einen Podestplatz.

Riesenslalom von La Molina, Schlussklassement.

1. Tanja Poutiainen (Fi) 2:16,76.
2. Manuela Mölgg (It) 0,02 zurück.
3. Nicole Hosp (Ö) 0,65.
4. Elisabeth Görgl (Ö) 1,42.
5. Michaela Kirchgasser (Ö) 1,44.
6. Lara Gut (Sz) 1,56.
7. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 1,64.
8. Tessa Worley (Fr) 1,73.
9. Tina Maze (Sln) 1,74.
10. Maria Riesch (De) 1,77.
11. Nicole Gius (It) 2,15.
12. Andrea Fischbacher (Ö) 2,28.
13. Veronica Smed (Sd) 2,30.
14. Giulia Gianesini (It) 2,35.
15. Marion Bertrand (Fr) 2,38.
Ferner: 21. Aline Bonjour (Sz) 3,29. - Ausgeschieden im 2. Lauf: Fabienne Suter (Sz).

(sda)