Ab in den Rebberg

06. Oktober 2012 19:10; Akt: 06.10.2012 19:11 Print

Rallye-Crash sorgt für Stromausfall

Ex-Weltmeister Petter Solberg fabriziert bei der Frankreich-Rallye einen spektakulären Unfall. Die Folge: Stromausfall in einem Dorf.

Solbergs «Rebberg-Ausflug» bei der Frankreich-Rallye. (Video: YouTube/ PegadorAtuante)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Petter Solberg sorgt bei der Frankreich-Rallye unfreiwillig für Spektakel. Der norwegische Ex-Weltmeister kommt in einer Kurve von der Fahrbahn ab und donnert mit seinem Wagen durch einen Rebberg. Das Auto scheint nicht mehr kontrollierbar zu sein. Der Rallye-Wagen überquert nochmals die Strecke und kommt erst zum Stillstand, als er in einen Strommast knallt. Dieser fällt durch den Aufprall um - nur wenige Zentimeter neben Zuschauern.

Wie durch ein Wunder wurde bei diesem Zwischenfall niemand verletzt. Einen Haken hatte der Crash jedoch. Durch den gefällten Strommast mussten Bewohner eines naheliegenden Dorfes mehrere Stunden ohne Strom auskommen.

(heg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • smithy am 07.10.2012 09:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gaspedal?

    er hätte bremsen sollen ,)

  • Francesco Paris am 07.10.2012 09:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der "Sensations-Film" ist im Kasten....

    Dass die zuschauenden und eifrig filmenden Zuschauer wie eine "Meute" jubeln und lachen (....) finde ich gar nicht lustig!!! Klar, jeder, der am Rallye mitmacht, muss leider mit einem Unfall rechnen, trotzdem ist es absolut unfair, darüber zu jubeln! Was ist "geil", wenn andere zu Schaden kommen??

  • phil am 06.10.2012 22:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gerüchte

    es wird.gemunkelt das dass gaspedal nicht funktioniert hat

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Francesco Paris am 07.10.2012 09:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der "Sensations-Film" ist im Kasten....

    Dass die zuschauenden und eifrig filmenden Zuschauer wie eine "Meute" jubeln und lachen (....) finde ich gar nicht lustig!!! Klar, jeder, der am Rallye mitmacht, muss leider mit einem Unfall rechnen, trotzdem ist es absolut unfair, darüber zu jubeln! Was ist "geil", wenn andere zu Schaden kommen??

  • smithy am 07.10.2012 09:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gaspedal?

    er hätte bremsen sollen ,)

  • phil am 06.10.2012 22:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gerüchte

    es wird.gemunkelt das dass gaspedal nicht funktioniert hat

    • Kurt am 07.10.2012 09:28 Report Diesen Beitrag melden

      Gerücht plausibel

      Das Gaspedal war ziemlich sicher verklemmt (aus welchem Grund auch immer), denn man hört klar, dass der Motor bis zuletzt auf Höchsttourenzahl heult. Kein Rallyefahrer würde da noch auf dem Gaspedal bleiben.

    einklappen einklappen