Rührende Worte

25. Mai 2019 13:42; Akt: 25.05.2019 13:43 Print

Schwester schreibt Brief an verstorbenen Sala

Emiliano Sala ist im Januar bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Die Schwester des Kickers schreibt ihm einen emotionalen Brief.

Bildstrecke im Grossformat »
Fünf Monate nach Salas Tod nahm die Polizei einen Verdächtigen fest. Tausende nahmen am Samstag, 16. Februar 2019, im argentinischen Progreso Abschied von Fussball-Profi Emiliano Sala. Auch Cardiff-CEO City Ken war an der Beerdigung dabei. Und sogar Salas Hündin Nala zollte ihrem Herrchen ein letztes Mal Tribut. Sie legte sich vor den Eingang der Turnhalle, die zur Abdankungskapelle umgewandelt worden war. In der Gemeinde Progreso, wo Emiliano Sala aufgewachsen ist, wird in der Sporthalle eine Totenwache abgehalten. Die Obduktion hat ergeben: Der argentinische Fussballprofi Emiliano Sala ist beim Flugzeugabsturz über dem Ärmelkanal an Kopf- und Rumpfverletzungen gestorben. «Wir werden eine Blume auf sein Grab legen und uns immer an ihn erinnern»: Vater Horacio Sala bricht beim Interview mit der AFP in Tränen aus. Nun ist es bestätigt: Emiliano Sala ist tot. Hier wird die Leiche aus dem abgestürztem Flugzeug geborgen. Das Wrack wurde nördlich der Kanalinsel Guernsey entdeckt. Auf Unterwasserbildern war eine Leiche im Inneren zu sehen. Die Suche war am Wochenende unter Wasser fortgesetzt worden. Die Position der beiden Schiffe, die bei der Suche nach dem verschollenen Fussballer Emiliano Sala und dem Piloten David Ibbotson eingesetzt wurden (3. Februar 2019, Stand 12:00 Uhr MEZ). Die Geo Ocean III und ... ... die Morven waren seit Sonntagmorgen nördlich der Kanalinsel Guernsey im Einsatz. (3. Februar 2019) Die erste Spur zur Unglücksmaschine? In Surtainville an der französischen Nordwestküste wurden zwei Sitzkissen gefunden, die sehr wahrscheinlich zur vermissten Piper gehören. Dies vermeldete die Abteilung für Flugunfalluntersuchung. (30. Januar 2019) Nachdem die Behörden die Suche am Donnerstagabend (24. Januar) mit der Begründung, dass die Überlebenschancen der beiden Männer «äusserst gering» seien, eingestellt hatten, appellierte Romina Sala, die Schwester des Fussballers, unter Tränen an die Suchkräfte, die Suche nicht aufzugeben. Die Suche vom Wochenende wurde privat finanziert. Lionel Messi hat den Hilferuf von Romina Sala erhört. Der Stürmerstar des FC Barcelona beteiligte sich mit einem Betrag an der Spendenaktion. Auch PSG-Angreifer und Weltmeister Kylian Mbappé trug finanziell dazu bei, dass für Sala eine private Suchaktion erfolgen konnte. Bis am Dienstagmittag (29. Januar) wurden über 366'000 Euro gesammelt, um damit eine private Suchaktion nach Emiliano Sala zu finanzieren. Grosse Hoffnungen ruhten auf David Mearns (l.), der auf Tiefsee-Such- und Bergungsoperationen spezialisiert ist. (2. Februar 2019) «Die rauen Seeverhältnisse werden die grösste Schwierigkeit bei der Suche sein», schreibt der Meereswissenschaftler auf Twitter. Am Montagabend, 21. Januar, verschwand das Kleinflugzeug über dem Ärmelkanal vom Radar, das den argentinischen Fussballer zu seinem neuen Club Cardiff City hätte bringen sollen. Bis diesen Winter spielte der Stürmer für den FC Nantes. Für die Franzosen lief er 133-mal auf. Am 19. Januar wechselte Sala nach einer erfolgreichen Hinrunde in der Ligue 1 (19 Spiele/12 Tore) in die Premier League zu Cardiff City. Der Fussballer machte sich am Montagabend auf den Weg von Nantes nach Cardiff. Das Flugzeug verschwand am späten Montagabend vom Radar. Bis am Donnerstagabend suchten Schiffe und Helikopter im Auftrag der Behörden im Ärmelkanal nördlich von Guernsey nach dem Flugzeug und den Insassen. Die französische Zivilluftfahrtbehörde bestätigte, dass Sala an Bord eines Geschäftsflugzeugs des Typs PA-46 Malibu war. Schwester Romina bangt vor dem Stadion von Cardiff City um ihren Bruder. Die Anteilnahme der Cardiff-Fans ist gigantisch, obwohl Sala nie für ihren Club gespielt hat. Club-CEO Ken Choo gibt den Medien vor Ort Auskunft. Die Spieler von Manchester City setzen im Spiel gegen Burnley mit schwarzen Armbändern ein Zeichen für Sala. Strassburgs Mittelfeldspieler Adrien Thomasson beim Heimspiel gegen Bordeaux ein T-Shirt seines Freundes Sala und betet für ihn.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Emiliano Sala war auf dem Weg zu seinem neuen Klub Cardiff City. Er hätte von Nantes in die englische Premier League wechseln sollen. Auch wenn er das eigentlich gar nicht wollte, wie jüngst bekannt wurde. Doch beim neuen Club kam Sala nie an: Am 21. Januar stürzte das Flugzeug des Argentiniers ab.

Die Sprachnachrichten, die nun belegen, dass sich Sala eigentlich gegen den Cardiff-Wechsel gesträubt hatte, bewegten seine Schwester Romina Sala nun zu einem emotionalen Brief.

«Ich kann nicht verstehen, wie du einfach ohne Vorwarnung gegangen bist», hat sie den Verlust ihres Bruders noch nicht verarbeitet. «Ich danke dir, dass du mich jedes Mal in einen Schwan verwandelt hast, wenn ich mich wie ein hässliches Entlein gefühlt habe.»

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Me cuesta entender cómo justamente vos, te fuiste sin avisar. Vos, que fuiste el artesano de mí corazón y te dedicaste a construirlo con tu propio amor. Y es en ese silencio, que te agradezco haberme vuelto cisne cada vez que me sentía el patito feo de mis cuentos. Entonces, tu ausencia se hace presencia permanente. Y tu mirada ausente, se transforma en los cimientos indestructibles de mi alma. Y tu abandono, pierde el egoísmo de mi necesidad y lo transforma en un viaje adelantado de nuestro encuentro. Me toca asumir que tu incondicionalidad, no puede traerte de regreso. Claro que me cuesta. Pero también sé, que te encargaste de dejarme una varita mágica dotada del mejor poder que puedo tener : amor. Y acá estoy. Sacudiendo polvitos mágicos en el aire como puedo. Mirando para adentro y no para afuera. Teniendo la certeza de que la escalera de mí vida, puede detenerse un rato, pero nunca va a ser caminada hacia atrás. Porque vos me enseñaste a quererme. Y me dejaste de regalo, las herramientas para poder, en tu ausencia, transformarme a mí misma en ese Cisne, recordando simplemente como era la manera en que vos, lo hacías conmigo. Y entonces es ahí , dónde vuelvo a creer que todo es capaz de volver a empezar. Con amor.. Con amor.. @emilianosala9 ❤

Ein Beitrag geteilt von Romina Sala (@salaromina) am


«Du hast mich gelehrt zu lieben. Und Du hast mir ein Geschenk gelassen - die Fähigkeit, mich in diesen Schwan zu verwandeln.»

Resultate und Tabellen

(sek)