Wer bietet mit?

09. Dezember 2011 15:31; Akt: 09.12.2011 15:53 Print

Sprinter versteigert sich auf eBay

James Ellington ist Englands zweitschnellster Sprinter. Sein Traum ist die Olympia-Teilnahme in London. Weil ihm die finanzielle Unterstützung fehlt, geht er auf ungewöhnliche Sponsorensuche.

storybild

Der englische Sprinter James Ellington braucht finanzielle Unterstützung. (Bild: Reuters)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der britische Sprinter James Ellington will an die Olympischen Spiele 2012 in London. Um da eine respektable Leistung abzuliefern, muss er mehr trainieren als bisher. «Ich will täglich trainieren für Olympia nächster Jahr. Und das kann ich nicht mit einem normalen Job. Darum biete ich mich für Sponsoren im Internet an», sagt der 26-Jährige. Wie läuft das ab? Der Brite bietet auf eBay die Werberechte an seiner Person zur Versteigerung an – der Mindestpreis liegt bei 30 000 Pfund (rund 43 000 Schweizer Franken).

Mit einer 200-m-Bestzeit von 20,52 Sekunden gehört Ellington im Jahr 2011 nur zu den 60 Schnellsten der Welt. Vielleicht gestaltet sich die Sponsorensuche auch deshalb schwierig. Seine bisherigen Geldgeber haben sich vom Sprinter abgewandt, weil er oft verletzt war. Ellington rührt nun aber kräftig die Werbetrommel in eigener Sache: «Ich bin jetzt verletzungsfrei und vielleicht eine der grössten britischen Sprinthoffnungen für nächstes Jahr.»

(fbu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Karl Ott am 09.12.2011 18:09 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Die Leichtathletik wird von den Verbänden allgemein zu wenig unterstützt... Schade um Talente, welche darum zum Scheitern verutreilt sind. Sportliche Nichtskönner wie Fussballer oder Eishockeyspieler geniessen da Verwöhnstatus.

    einklappen einklappen
  • Sven am 09.12.2011 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Schöner Mann

    Kann ich den auch "anderswie" mieten? :)))

Die neusten Leser-Kommentare

  • Karl Ott am 09.12.2011 18:09 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Die Leichtathletik wird von den Verbänden allgemein zu wenig unterstützt... Schade um Talente, welche darum zum Scheitern verutreilt sind. Sportliche Nichtskönner wie Fussballer oder Eishockeyspieler geniessen da Verwöhnstatus.

    • blablabla am 09.12.2011 22:32 Report Diesen Beitrag melden

      Da stimme ich zu

      ja da stimme ich zu, jedoch gibt es Sportarten die noch viel weniger Geld bekommen als Leichtathletik und mindestens so spannend sind, daher finde ich das man zufrieden sein soll mit dem was man hat.

    einklappen einklappen
  • Sven am 09.12.2011 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Schöner Mann

    Kann ich den auch "anderswie" mieten? :)))