Legalisierung: 1 Gramm Cannabis braucht 70 Gramm Verpackung
Publiziert

Legalisierung1 Gramm Cannabis braucht 70 Gramm Verpackung

Die Verpackung von Cannabis überrascht und verärgert: Es entsteht massenweise Plastikabfall.

von
rkn

Kaum wurde der Cannabis in Kanada legalisiert, ärgern sich die ersten Kunden: Die Produkte sind in extrem viel Plastik verpackt. Auf ein Gramm Cannabis kommen 70 Gramm Verpackung.

Die Verpackung besteht aus einer mit Kunststoff versiegelten Flasche und Karton, der ebenfalls mit Plastik ausgestopft ist. Laut der kanadischen Gesundheitsbehörde verhindern die Verpackungen Verschmutzung und Austrocknung. Für umweltbewusste Konsumenten ist sie hingegen ein Ärgernis.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

Deine Meinung