100 000 Fr aus Hotel-Flohmi
Aktualisiert

100 000 Fr aus Hotel-Flohmi

Der dreitägige Flohmarkt im Hotel Drei Könige vom 14. bis zum 16. Juli war ein Erfolg.

Etwa 90 Prozent aller angebotenen Waren wurden verkauft. Die Einnahmen betragen rund 100 000 Franken.

«Am meisten gefragt waren Erinnerungsstücke mit dem Logo sowie natürlich die Schnäppchen», so Generalmanager Rudolph Schiesser.

Der ganze Anlass sei sehr gesittet über die Bühne gegangen. Schiesser: «Es gab keine Streitigkeiten oder Gerangel.»

Deine Meinung