Feldbach ZH: 100'000 Fr Sachschaden nach Fahrzeugbrand
Aktualisiert

Feldbach ZH100'000 Fr Sachschaden nach Fahrzeugbrand

Beim Befüllen von Gasflaschen ist am Mittwochabend ein Brand ausgebrochen. Ein 75-Jähriger hat dabei mehrere Brandverletzungen davongetragen.

von
20M
Der Brand brach am Mittwochabend um 17.45 Uhr aus.

Der Brand brach am Mittwochabend um 17.45 Uhr aus.

Leser-Reporter

Ein 75-jähriger Mann war am Mittwochabend in Feldbach bei Hombrechtikon ZH im Begriff, Gasflaschen auf einem Transportanhänger zu befüllen, als plötzlich ein Feuer ausgebrochen ist.

Laut Marc Besson, Sprecher der Kantonspolizei Zürich, erhielt man am Mittwoch um 17.45 Uhr die Meldung, dass ein Fahrzeug in Brand geraten ist: «Die Feuerwehr konnte den Brand löschen – Fahrzeug und Anhänger sind aber komplett ausgebrannt.»

Der 75-Jährige habe sich dabei Brandverletzungen zweiten Grades im Gesicht sowie an Armen und Beinen zugezogen und musste ins Spital gebracht werden. «Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf über 100'000 Franken», so Besson. Die Ursache werde derzeit ermittelt.

Deine Meinung