100 Dezibel am Blue Balls
Aktualisiert

100 Dezibel am Blue Balls

Der zu erwartende «lautstarke» Start des Blue-Balls-Festival mit Iggy Pop & The Stooges wird genau überwacht.

Peter Bucher, Dienstelle Umwelt und Energie: «Während des Festivals sind an allen fünf Konzertorten Dezibel-Messgeräte installiert.» So sei es ein einfaches für den Techniker, die 100 Dezibelgrenze einzuhalten, so Bucher.

Für das Festival wurde die sonst maximal auf 93 Dezibel lautetnde Lautstärke bereits auf 100 erhöht.

Deine Meinung