Aktualisiert 08.09.2009 23:46

Respect Camp1000 Jugendliche reden über Respekt, Toleranz und Gewaltlosigkeit

Respekt, Toleranz und Gewaltlosigkeit: Diese Themen stehen in Zentrum des ersten Respect Camp in St. Gallen.

Vom 17. bis 19. September treffen sich über 1000 Jugendliche auf dem Klosterareal zur interreligiösen Dialog- und Aktionswoche.

Organisiert wird das Lager von Jugendarbeitsstellen der beiden Landeskirchen, wie die Organisatoren am Dienstag mitteilten. Zielgruppen des Camps sind vor allem Schulklassen, Jugendverbände sowie Konfirmanden- und Firmgruppen. Es haben sich bereits über 1000 Jugendliche aus dem ganzen Kanton St. Gallen für das Respect Camp angemeldet.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.