Aktualisiert 14.06.2005 21:57

1000 l Diesel gestohlen

Was auf Baustellen nicht niet- und nagelfest ist, wird geklaut (20 Minuten berichtete).

Doch diese Diebe schlagen dem Fass den Boden aus: In Oensingen saugten Gauner rund 1000 Liter Diesel im Wert von rund 1300 Franken aus einem Bautank. Wann der Diebstahl passierte, ist unklar.

Dass kein Most mehr im Tank ist, bemerkten die Büezer der Grossbaustelle erst gestern Morgen. Von den Diesel-Dieben fehlt jede Spur.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.