09.11.2020 14:33

Unfall in Oberkirch LU Bub (11) auf Trottinett von Lieferwagen erfasst und erheblich verletzt

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Luzernstrasse in Oberkirch ein Unfall mit einem Lieferwagen und einem Jungen, der mit einem Kickboard unterwegs war. Der 11-Jährige wurde dabei erheblich verletzt.

von
Sven Forster
1 / 2
Auf der Luzernstrasse in Oberkirch wurde ein 11-Jähriger bei einem Unfall erheblich verletzt. 

Auf der Luzernstrasse in Oberkirch wurde ein 11-Jähriger bei einem Unfall erheblich verletzt.

Google Maps 
Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde der auf einem Fussgängerstreifen angefahren. 

Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde der auf einem Fussgängerstreifen angefahren.

KEYSTONE

Vergangenen Freitag kam es in Oberkirch im Kanton Luzern zu einem Verkehrsunfall. Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, wurde ein 11-Jähriger dabei schwer verletzt.

Der Junge, der mit einem Trottinett unterwegs war, beabsichtigte die Luzernstrasse auf dem Zebrastreifen zu überqueren. Als er den Fussgängerstreifen befuhr, kam es zu einer Kollision mit einem aus Richtung Sursee kommenden Lieferwagen. Der 11-jährige musste mit der Sanität ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.