18.09.2018 19:27

Wildegg AG11-jähriges Mädchen auf Zebrastreifen angefahren

Ein 11-jähriges Mädchen, das die Strasse überqueren wollte, wurde am Montag von einem herannahenden Auto erfasst und dabei verletzt.

von
wed
1 / 2
Am Montagnachmittag wurde ein 11-Jähriges Mädchen auf dem Zebrastreifen in Wildegg angefahren.

Am Montagnachmittag wurde ein 11-Jähriges Mädchen auf dem Zebrastreifen in Wildegg angefahren.

Kapo Aargau
Es wurde dabei mittelschwer verletzt und umgehend ins Spital gebracht.

Es wurde dabei mittelschwer verletzt und umgehend ins Spital gebracht.

Kapo Aargau

Bei der Bruggerstrasse in Wildegg AG wollte ein Mädchen am Montagnachmittag die Strasse auf einen Fussgängerstreifen überqueren. Dabei wurde es von einem Auto angefahren. Die 75-jährige Fahrerin fuhr mit ihrem Nissan aus dem Kreisverkehr an der Lenzburgerstrasse/Bruggerstrasse.

Die 11-Jährige wurde beim Unfall mittelschwer verletzt und umgehend mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.