Aktualisiert 20.07.2005 21:27

12-Jährige hängte Bub an Baum

Ein 12-jähriges Mädchen hat vor Gericht gestanden, einen fünfjährigen Buben im Wald mit einem Seil an einem Baum aufgehängt und danach mit einem Stock geschlagen zu haben.

Der Kleine war dem Mädchen nachgelaufen, als sie sich von einer Gruppe Kinder in den Wald entfernte, was das Mädchen zornig machte. Der Junge hing rund 30 Sekunden am Seil – laut Experten war er «nur Sekunden vom Tod entfernt».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.