Hunderte Übergriffe: 12 Jahre für Sextäter
Aktualisiert

Hunderte Übergriffe12 Jahre für Sextäter

Ein 61-jähriger Mann aus dem deutschen Rastatt muss wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs für zwölf Jahre in Haft.

Der 61-jährige Pädophile. (Foto: dpa)

Der 61-jährige Pädophile. (Foto: dpa)

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann seine minderjährige Stieftochter Hunderte Mal sexuell missbraucht und an weitere Männer verkauft hatte. Der Hobbyfotograf hatte laut Gericht Bilder des sexuellen Missbrauchs an seiner Stieftochter im Internet veröffentlicht, woraufhin sich weitere angebliche Kindermodellfotografen meldeten, um das Mädchen zu fotografieren und zu missbrauchen. Dafür habe der 61-Jährige jeweils bis zu 300 Euro verlangt. Er drohte dem Mädchen, es müsse zurück nach Indonesien, wenn es ihn verriete.

Deine Meinung