Aktualisiert 28.08.2005 19:53

13 Ausweise weg – wegen Alkohol

Bei Verkehrskontrollen in der Nacht auf gestern hat die Kapo 14 angetrunkene Autolenker erwischt.

13 mussten ihren Ausweis auf der Stelle abgeben. Neun hatten über 0,8 Promille Alkohol im Blut.

Bei drei Verkehrsunfällen waren die unfallverursachenden Fahrer alkoholisiert – bei einem Auffahrunfall gleich beide Lenker. Einer der Erwischten hatte zwischen 0,5 und 0,79 Promille intus, durfte seinen Ausweis aber behalten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.