14,4 Millionen für Gym Oberwil
Aktualisiert

14,4 Millionen für Gym Oberwil

Das Gymnasium Oberwil soll 2007 um- und ausgebaut werden.

Wegen der lärmigen Bauarbeiten wird der Unterricht vorübergehend in die Universität Basel verlagert. Für das Projekt beantragt die Baselbieter Regierung dem Landrat einen Verpflichtungskredit von 14,4 Millionen Franken.

Das Gymnasium soll eine neue Mediothek erhalten. Zudem müssen laut Regierung Fassade, Dach und Haustechnik dringend saniert werden.

Deine Meinung