Luzern: 14 000 Läufer am Stadtlauf
Aktualisiert

Luzern14 000 Läufer am Stadtlauf

Der 32. Luzerner Stadtlauf war ein voller Erfolg: Rund 14 000 Kinder, Frauen und Männer liefen am Samstag durch die verwinkelten Altstadtgassen.

Das schöne Wetter lockte zudem tausende Zuschauer an. Diese genossen das Spektakel und feuerten die kleineren und grösseren Läufer während Stunden frenetisch an. Die Teilnehmer starteten alle 10 bis 20 Minuten in insgesamt 38 Kategorien ins Rennen. Sportlicher Höhepunkt war das Eliterennen am Abend. Bei den Männern dominierten die Afrikaner. Bester Schweizer wurde Philipp Bandi aus Bern mit dem siebten Rang. Bei den Frauen holte sich eine Britin den Sieg, beste Schweizerin war Sabine Fischer aus Rapperswil mit Rang fünf.

sen

Deine Meinung