Aktualisiert 11.05.2017 17:36

Noch 107 Tage150'000 Besucher kommen ans Unspunnen

Im September findet in Interlaken das 10. Schwing-, Trachten- und Alphirtenfest Unspunnen statt. Einige Dinge sind neu im Vergleich zu anderen Jahren.

von
stm

Voller Vorfreude: Ueli Bettler, OK Präsident des Unspunnenfestes. (Video: stm)

Der Countdown läuft. In 107 Tagen findet in Interlaken das urchigste aller Schweizer Feste, das Unspunnenfest, statt. Nach der letzen Durchführung vor 11 Jahren werden sich heuer vom 26. August bis 3. September wieder 120 Schwinger im Sägemehl wälzen. «Anders als im Jahre 2006 findet das Fest dieses Jahr an zwei verschiedenen Wochenenden statt», sagt Ueli Bettler, OK Präsident des Unspunnenfest 2017. «Dadurch entsteht eine Zwischenwoche, in welcher wir auch anderen Traditionen eine wesentlich breitere Basis geben können» so Bettler. Erwartet werden über 150'000 Besucher.

So dürfen sich die Besucher in der Woche vom 28. August bis zum 3. September auch auf Alphirten und Landfrauen, Steinstösser, Fahnenschwinger oder Volksmusikanten freuen.

Im Video: Der Präsident ist voller Vorfreude.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.