16'000 New Yorker immer noch ohne Strom
Aktualisiert

16'000 New Yorker immer noch ohne Strom

Der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg hat am Montag «grosse Fortschritte» bei der Behebung der seit einer Woche andauernden Stromausfälle gefordert.

3.000 bis 4.000 Stromkunden seien weiterhin betroffen, sagte Bloomberg am Montagmorgen - das entspricht etwa 12.000 bis 16.000 Einzelpersonen. Die Probleme im New Yorker Stadtteil Queens begannen bereits eine Woche zuvor, noch am Sonntag waren Zehntausende Menschen ohne Strom. (dapd)

Deine Meinung