Aktualisiert 11.01.2012 17:28

Allein auf See16-jährige Weltumseglerin auf Zielgeraden

Die junge niederländische Weltumseglerin Laura Dekker befindet sich mit ihrem Boot kurz vor dem Ziel. Trotz schwerer See wird sie am 24. Januar in der Karibik erwartet.

Laura Dekker ist auf der Zielgeraden ihrer geplanten Weltumseglung angelangt: Die inzwischen 16-Jährige nimmt mit der Strecke von Kapstadt zur Karibikinsel St. Maarten die letzte Hürde ihrer Reise, wie ihr Anwalt Peter de Lange telefonisch am Mittwoch mitteilte. Trotz rauen Wetters dürfte sie mit ihrem Zweimaster «Guppy» am 24. Januar den Hafen von Philipsburg erreichen. Die junge Holländerin war am 20. August in Gibraltar gestartet.

Unterdessen flammen die Konflikte mit den Behörden ihrer niederländischen Heimat neu auf. Hintergrund ist ein Zeitungsinterview, in dem Dekker mit den Worten zitiert wurde, sich während ihrer Reise nicht voll aufs Lernen konzentriert zu haben. Ein Gericht erlaubte die Segeltour jedoch nur unter der Auflage, dass sie ihre Hausaufgaben mache. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.