Thurgau: 1600 Tonnen süsse Erdbeeren
Aktualisiert

Thurgau1600 Tonnen süsse Erdbeeren

Hochsaison für Erdbeeren: «Im Kanton Thurgau sind derzeit rund 500 Erdbeerpflücker am Arbeiten», so Peter Konrad, Beerenberater vom BBZ Arenenberg.

von
mvl
Erdbeerpflückerin bei der Arbeit.

Erdbeerpflückerin bei der Arbeit.

Diese füllen in der Region bis im November 4,5 Millionen Schälchen, mit knapp 1600 Tonnen Erdbeeren. Bei der Ernte sind flinke und feine Hände gefragt. «Ein Grund, weshalb vor allem Frauen die Arbeit erledigen», sagt Konrad. Am Tag kann eine Person 15 bis 20 Kilogramm pflücken. Damit die «Königin der Früchte» aber auch schön süss und frisch wird, braucht es viel Pflege: «Wir müssen regelmässig jäten, düngen und aufpassen, dass uns die Schnecken nicht zuvorkommen», so Karin Troxler von Beeren Troxler in Goldach. (mvl/20 Minuten)

Deine Meinung