Dauerparker: 19 000 Franken Park-Gebühren
Aktualisiert

Dauerparker19 000 Franken Park-Gebühren

Ein Kroate soll knapp 19 000 Franken zahlen, um sein Auto aus einem Parkplatz in Zagreb auslösen zu können. Denn dort steht es bereits seit 1997.

Wie Zagreber Zeitungen am Mittwoch berichteten, hatte der Besitzer eines betagten Mercedes 280S vor 13 Jahren die Parkgebühr nicht zahlen wollen. Deshalb musste der den Wagen stehen lassen.

Sowohl der Besitzer als auch der Garagenbetreiber zogen anschliessend vor Gericht. 2007 entschieden die Richter, dass der Halter neben der Parkgebühr für die vielen Jahre auch noch Zinsen schulde.

Der Schuldenberg summiert sich nun auf umgerechnet knapp 19 000 Franken, und der Besitzer weigert sich weiterhin, zu zahlen. Der Garagenverwalter erwartet sich vom Verkauf des verrosteten und verstaubten Vehikels, das mit einer Plane bedeckt ist, einen Erlös von höchstens 3800 Franken.

(sda)

Deine Meinung