Aktualisiert 25.08.2015 11:03

Giffers FR19-Jähriger baut Unfall mit Armee-Lastwagen

Ein Lenker hat am Montag die Kontrolle über einen Militärlastwagen verloren und einen Unfall verursacht. Der LKW musste mit einem Kran geborgen werden.

von
nc
Der Militärlastwagen kam in einer Böschung zum Stillstand.

Der Militärlastwagen kam in einer Böschung zum Stillstand.

Ein 19-jähriger Armeeangehöriger war am Montagnachmittag mit einen Militärlastwagen und angekoppeltem Anhänger auf der Kantonalstrasse von Passelb in Richtung Giffers unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

Der LKW geriet samt Anhänger rechts von der Strasse ab, kam danach auf die Fahrbahn zurück und kollidierte anschliessend mit der Leitplanke auf der Gegenfahrbahn. Danach prallte der LKW gegen ein Gebäude und einen parkierten Scooter. Schliesslich kam der Lastwagen samt Anhänger in einer angrenzenden Böschung zum Stillstand.

Fahrzeug und Anhänger mussten mit einem Kran geborgen werden. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Die Kantonalstrasse musste für zwei Stunden gesperrt werden. Die Untersuchung des Unfalls ist nun Sache der Militärjustiz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.