07.06.2019 17:52

Rad blockiert2 Meter langes Metallteil auf der A4 beschädigt LKW

Auf der Autobahn A4 in Arth lag ein 2 m langes Metallteil auf der Fahrbahn. Ein Lastwagen überrollte es. Dabei wurde die Hydraulik beschädigt.

von
tst
Bisher ist nicht bekannt, wie das knapp zwei Meter lange, blaue Metallteil auf die Fahrbahn gekommen ist.

Bisher ist nicht bekannt, wie das knapp zwei Meter lange, blaue Metallteil auf die Fahrbahn gekommen ist.

Kantonspolizei Schwyz

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag kurz nach 14 Uhr auf der Autobahn A4 in Arth. Ein 21-jähriger Lastwagenchauffeur war in Richtung Küssnacht unterwegs, wie die Kantonspolizei Schwyz am Freitag mitteilte. Der Lastwagenfahrer konnte dem auf der Fahrbahn liegenden Metallteil nicht ausweichen und überrollte es. Dabei wurde die Hydraulik des Aufliegers beschädigt und eines der Räder blockiert.

Wie das knapp zwei Meter lange, blaue Metallteil auf die Fahrbahn kam, ist nicht bekannt. Die Kantonspolizei Schwyz sucht Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise liefern können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.