Aktualisiert 10.10.2005 19:39

2 Taikonauten wollen ins All

Unter strenger Geheimhaltung plant China die Entsendung zweier Taikonauten ins All.

Die Mission könne am Donnerstag starten, wurde gestern spekuliert. Am Donnerstag jährt sich der Start der ersten chinesischen Rakete mit einem Menschen an Bord zum zweiten Mal.

Erstmals könnten nun zwei Taikonauten für fünf Tage den Weltraum besuchen, hiess es in Medienberichten. Sie sollen wie schon Yang Liwei im Oktober 2003 mit einer Shenzou (göttliches Schiff) ins All starten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.