2 Verkehrstote in der Region
Aktualisiert

2 Verkehrstote in der Region

Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Freitag um 16.30 Uhr auf der Challstrasse in Metzerlen nach einem Überholmanöver von der Strasse abgekommen.

Nachdem der Wagen mit der Böschung kollidiert war, überschlug er sich mehrmals. Der Mann wurde im Wrack eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle starb. Sein 25-jähriger Mitfahrer wurde aus dem Auto geschleudert. Er wurde ins Kantonsspital Basel gebracht.

Zwei Stunden später fuhr in Zeiningen ein Autofahrer einen 47-jährigen Fussgänger an, der die Landstrasse überqueren wollte. Der Mann starb noch auf der Unfallstelle.

(aj)

Deine Meinung