20'000 Freiwillige in Turin
Aktualisiert

20'000 Freiwillige in Turin

Rund 20'000 freiwillige Helfer werden bei den Olympischen Spielen vom 10. bis 26. Februar in Turin im Einsatz sein.

Die meisten werden sich beim Präparieren der Pisten und Loipen nützlich machen. Daneben sollen sie auch Zuschauern den Weg weisen sowie Sportler und Funktionäre unterstützen.

(si)

Deine Meinung